Digitale Ausstattung für alle Schüler in Thüringen

Der Bund stellt 500 Millionen Euro bereit, um Schülerinnen und Schüler mit Laptops oder Tablets auszustatten. In Zeiten von Homeoffice und Homeschooling ist die Verfügbarkeit moderner Endgeräte für alle Kinder und Jugendlichen eine Frage der Bildungsgerechtigkeit. „Es darf nicht sein, dass die Teilhabe am digitalen Unterricht am Geldbeutel der Eltern scheitert und Kinder nur deshalb den Anschluss verlieren“, sagt der Geschäftsführer der SPD-Bundestagsfraktion Carsten Schneider.

Schmira okay!

Beim Seniorenfasching in Schmira ging es wieder hoch her. Zum Motto „Ob Rot, ob Schwarz ist uns egal, Grün-Weiß ist doch die beste Wahl“, ließ es der Carnevals Verein mächtig krachen.

Auf geht’s Herrenberg!

Mit Bundesbauministerin Barbara Hendricks und SPD-Landtagskandidatin Dr. Cornelia Klisch besuchte ich den großen Herrenberg. Wenn alles nach Plan geht, könnten hier bald größere Investitionen möglich sein, etwa in den Erhalt der Stadtteilbibliothek.

Großer Sprung für die kleinen Spatzen

Bei der SPD sind die Kleinsten immer die Größten! Bald können sich die kleinen Racker in der Kita „Spatzennest am Zoo“ am Roten Berg in Erfurt über ein neues Trampolin freuen.

Support für Blau-Weiß

Die engagierten Sportfreunde vom SV Blau-Weiß Büßleben haben es fast geschafft: 50.000 Euro Eigenmittel werden für einen neuen Kunstrasenplatz benötigt. Denn der Verein wächst und wächst seit Jahren, was vor allem auch der hervorragenden Jugendarbeit zu verdanken ist.

Volkssoli-Fest am Moskauer Platz

Zusammen mit dem Ortsteilbürgermeister vom Moskauer Platz und SPD-Landtagskandidat Torsten Haß besuchte ich das Grillfest der Volkssolidarität in Erfurts Norden: Große Zustimmung für unsere Rentenpolitik, interessante Gespräche und tolle Menschen…

Lesen gegen das Vergessen

Auf dem Erfurter Herrenberg erinnerte eine Lesung an die Bücherverbrennungen der Nazis vor 81 Jahren. Eine gute und niveauvolle Kulturveranstaltung zur richtigen Zeit am passenden Ort.