Pressemitteilungen

Awo-Kita „Am Fuchsgrund“ bekam Preis verliehen

„Für ihr Projekt ‚Staubsauger-Taschenlampe-Dia-Projektor?‘ bekam die Erfurter Kindertagesstätte ‚Am Fuchsgrund‘ einen Preis verliehen, der mit 3.000 Euro dotiert ist. Mit diesem Geld können die kleinen Forscher gemeinsam mir ihren Erzieherinnen weiter auf Entdeckungsreise gehen“, gratuliert der Erfurter SPD-Bundestagsabgeordnete Carsten Schneider.

An dem Wettbewerb „Forschergeist 2012″ nahmen Kitas aus dem gesamten Bundesgebiet mit über 1.300 Projekten aus der Welt der Naturwissenschaften, der Mathematik oder der Technik teil. Sie berührten Themen wie Energie, Luft, Wasser, Strom bis hin zu Klimaschutz, Mülltrennung und der Erforschung des Weltalls. Eine Jury aus Wissenschaft und Praxis hatte 25 Kita-Projekte nominiert. Die Preisverleihung fand am vergangenen Freitag in der Wolfsburger Experimentierlandschaft phæno statt.

Mit dem „Forschergeist 2012″ möchten die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ und die Deutsche Telekom Stiftung den Einsatz pädagogischer Fachkräfte für die frühkindliche Bildungsarbeit würdigen. Dieser Kita-Wettbewerb trägt dazu bei, die naturwissenschaftliche, technische und mathematische Bildung der Kinder früh zu fördern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.